Eine Informationsquelle zur Bundestagswahl 2021
Zentralstreik NRW 27.08 Düsseldorg

Zentralstreik NRW

Unter dem Motto #NichtWieNRW ruft Fridays for Future am Freitag, 27.08. zu einer NRW-weiten Demonstration in Düsseldorf auf. Zuvor kündigte Laschet an: „Wir regieren NRW so, wie ich es mir auch für den Bund vorstellen würde“. Nach vier Jahren schwarz-gelber Laschet-Regierung ziehen die Fridays for Future Ortsgruppen in NRW eine vernichtende Bilanz:

Laschet fährt einen Kuschelkurs mit fossilen Industrien in NRW, der einer klimapolitischen Totalverweigerung gleicht. In NRW wurde allein im letzten Jahr ein neues Kohlekraftwerk ans Netz geschlossen, der Windkraftausbau wurde zum Erliegen gebracht und eine ganze Region dem zerstörerischen Kohleabbau geopfert. Darüber Hinaus soll die Klimagerechtigkeitsbewegung durch ein verheerendes Versammlungsgesetz kriminalisiert werden.

Die Klimakrise ist hier! Eine vielzahl an Menschen in NRW haben vor wenigen Wochen ihre Lebensgrundlage, ihr Zuhause oder sogar Familienmitglieder durch das klimabedingte Hochwasser verloren. Diese Katastrophe, vor der Laschet die Bürger*innen nicht ausreichend gewarnt hat, verlangt nach politischen Konsequenzen!

Wir alle verdienen eine Politik, die Verantwortung übernimmt und konkrete Konzepte für 1,5-Grad konforme Klimapolitik vorlegt. Dafür müssen jetzt alle Wahlprogramme neu aufgelegt und an die klimapolitische Realität angepasst werden.

Eine Reaktion bleibt aber aus – stattdessen ruht sich CDU-Kanzlerkandidat Laschet auf seiner angeblichen Regierungserfahrung in NRW aus und möchte seine fatale Weiter-So-Politik fortführen.

Dem erteilen wir eine Absage. Gemeinsam machen wir am 27.08. um 17 Uhr am Landtag in Düsseldorf klar: Den „Regierungsstil Laschet“ von NRW auf den Bund auszuweiten, wäre mehr als gefährlich! #NichtWieNRW

Zentralstreik NRW 27.08 Düsseldorg